PW Lost     Regist  
Herzlichen Glückwunsch !
Samstag, 09. Dec 2017|11:16UhrAutor: 
Liebe Gäste, Dear guests
Samstag, 15. Jul 2017|19:49UhrAutor: Hauptfeldwebel
Hallo Kapitäne
Autor: DJ_Merlin77letzter: zhanglinhua96
Moin moin
Autor: Zertasletzter: zhanglinhua96
Ostdeutschland lebt !
Autor: Stroockerletzter: Stroocker
Martok33 / Kai
Autor: Martok33 Kailetzter: Martok33 Kai
SiriOoKami
Autor: SiriOoKamiletzter: AngelOfWar26
Menü
  News Forum Mitglieder Kalender Gästebuch Links Downloads Gallery Impressum  
Clan Menü
  Regeln History  
Regeln
§1.   Allgemeines
Das Ziel unseres Clans ist es, den Spaß und die Freude am Spiel zu fördern. Nach außen wollen wir als starkes Spielerteam auftreten und bei Events und anderen Veranstaltungen die Spielqualitäten unseres Clans unter Beweis stellen.
Deshalb ist es notwendig, im bescheidenen Rahmen Regeln zu erstellen, um den Clan und die Mitglieder zu schützen und sicher zu stellen, dass wir uns einen guten Ruf erarbeiten und behalten können.
Die nachfolgenden Regeln sind einfach einzuhalten und sind von allen Mitgliedern zu beachten und zu respektieren.

Grundsätzlich gilt, dass man nur in einem Clan Mitglied sein darf. Dies gilt für World of Warships
Sobald man dem Clan beigetreten ist, darf man nicht zeitgleich in einem anderen Clan Mitglied sein.
Ausnahmen werden erst nach Absprache mit der Führungsebene und unter Berücksichtigung der Ansichten der restlichen Mitglieder erteilt.
Verstöße gegen diese Regelung werden mit dem Ausschluss geahndet.
Fremdwerbung ist nicht gestattet und wird ebenso mit dem Ausschluss bestraft.




§1.   Freiwillige / Pflicht Kommukations - und Organisationsmittel
Pflicht:

Teamspeak
Die Nutzung der Software „Teamspeak“ als Kommunikationsmittel ist Pflicht mit Beitritt zum Clan, ihre Nutzung ist Pflicht für Clantraining sowie Clangespräche.
Ihre Nutzung soll die Kommunikation , den Zusammenhalt, die Teamarbeit, die Hilfestellungen und das Kennenlernen der Clanmitglieder fördern.

Tabellenpflicht
Es wurden Tabellen erarbeitet, die der Clanorganisation dienen und den Informationsaustausch fördern.
Die wöchentliche Bearbeitung der Tabellen ist Pflicht eines jeden Mitgliedes. Dazu gehört:
Selbstständiges Anmelden oder Abmelden für das kommende Clantraining
selbstständiges Eintragen und aktuell Halten der Schiffliste in der Google- Exel- Tabelle.

Der entsprechende Link der Tabelle: https://docs.google.com/spreadsheet...pGt57uNEH0lyOrAoKs/edit?usp=sharing


Übungsraum
Der Übungsraum ist für das Clantraining Pflicht und kann durch den Aslain Mod sowie durch die Bearbeitung eines Skripts im World of Warships order aktiviert werden. Erklärung zur Bearbeitung des Skripts sind auf unserer Homepage zu finden.
Der entsprechende Link für den Mod: http://aslain.com/index.php?/topic/...modpack-installer-wpicture-preview/

Homepage
Diese dient als Informationsquelle für alle Clanmitglieder. Hier werden Bekanntmachungen, sowie Zusammenfassungen von Clantraining und Clangesprächen veröffentlicht. Die Homepage ist über den Teamspeak Banner erreichbar oder unter folgendem Link.
Der entsprechende Link für die Homepage:
http://tgers.de

Freiwillig:

Whatsapp
Wir bieten 2 Whatsapp gruppen an, zum einem die Fun Gruppe für Kommunikation untereinander und zum anderem die Info Gruppe um Information von der Führung zu erhalten, oder um sich bei der Führung abzumelden. Alles andere zb. Spielergebnisse, Videos, Private Bilder etc werden in der Fun Gruppe gepostet.

Facebook
Hier haben wir eine Facebook Gruppe die ebenfalls zur Kommunikation dient, jedoch eher für Spiel updates und Informationen genutzt wird.


§2.   Mitgliedschaft / Ausschluss von Mitgliedern
Mitgliedschaft:

Unsere Aufnahmebedingungen sind nicht viele, jedoch erwarten wir ein Alter von mindestens 18 Jahren, Teamspeak Nutzung für Clantraining, Clangespräche und Kommunikative zusammenarbeit, sowie erspielte Tier Stufe 8 Schiffe.
Jeder kann neue Mitglieder vorschlagen, aber nicht selbstständig aufnehmen.
Der Beitritt ist dem Vorstand zu übergeben. Nach einer Probezeit von 2 Wochen kann der Vorstand die Mitgliedschaft bestätigen.

Ausschluss:

Clanmitglieder, die ohne Abmeldung 2 Wochen den Clan- Aktivitäten fern bleiben, u.a. nicht am Clantraining teilnehmen und der Team Kommunikation fern bleiben, werden benachrichtigt. Sie sind zu einer Stellungnahme verpflichtet. Erfolgt keine Stellungnahme oder ist die Begründung nicht nachvollziehbar, werden sie aus dem Clan entfernt. Diese Maßnahme wird dem ehemaligen Mitglied und dem Clan mitgeteilt.
Clanmitglieder, die sich abgemeldet haben, werden nach 30 Tagen ohne Rückmeldung, außer bei einem schwerwiegenden Grund, aus dem Clan entfernt. Das Clanmitglied wird vor dem Ausschluss durch den Vorstand befragt, außer, es gibt keine Kommunikationsmöglichkeit. Das Ausschlussverfahren ist durch mindestens 2 Führungsmitglieder zu bestätigen.

Ausschluss durch Beschwerde:

Jedes Clanmitglied hat das Recht, eine formelle Beschwerde gegen ein anderes Mitglied einzulegen. Bei massiven Verstößen gegen unsere Regeln kann durch jedes Mitglied der Ausschluss eines Mitgliedes gefordert werden. Der Ausschluss sollte in jedem Fall nur in Härtefällen angewandt werden. Eine diplomatische Lösung sollte stets das Ziel sein.
Die Entscheidung über einen Ausschluss aus dem Clan wird dann in einer Abstimmung unter der Clan- Führung ermittelt.


§3.   Verhalten innerhalb des Teams / Clans
Bei Verhinderung an einem Training oder einem War ist dies rechtzeitig zu melden.
In einem Match wird niemals aufgegeben oder der Server vorzeitig verlassen! Das Spiel wird zu Ende gespielt - egal wie schlecht es für uns aussieht, oder wie weit wir hinten liegen!
Während des Clanwars oder Training herrscht Ruhe, man hört dem zu der die Taktik macht.


§4.   Verhalten innerhalb und Außerhalb des Teams/ Clans
Innerhalb des Teams / Clans:

Bei Verhinderung an einem Training oder einem Kampf ist dies rechtzeitig zu melden.
In einem Match wird niemals aufgegeben oder der Server vorzeitig verlassen! Das Spiel wird zu Ende gespielt - egal wie schlecht es für uns aussieht, oder wie weit wir hinten liegen!
Während des Kampfes oder Trainings herrscht Ruhe, man hört dem zu, der die Taktik vorgibt.
Es steht außer Frage, dass wir Mitspieler wegen ethischer, politischer oder religiöser Herkunft oder Zugehörigkeit nicht beleidigen oder anders behandeln, als auch wir behandelt werden wollen - mit Respekt. Abneigungen und persönliche Differenzen haben auf dem Spielfeld nichts verloren und werden nicht geduldet, solange ein Spieler den [TGERS]- Clantag trägt.

Außerhalb des Teams / Clans:

Wenn wir das Spiel sauber halten und andere mit Respekt behandeln, werden auch unsere Gegner und Mitspieler es tun. Das Spiel und der Spaß im Team sollen stets im Vordergrund stehen.
Jedes Mitglied repräsentiert den Clan und hat sich entsprechend zu verhalten. Beschimpfungen und Beleidigungen anderer Spieler oder Clans sind zu unterlassen. Ein Verstoß hat eine Abmahnung zur Folge. Bei nochmaligem Verstoß wird das Mitglied aus dem Clan ausgeschlossen!
Beschimpfungen und übermäßige Vulgärsprache haben im Spiel nichts zu suchen. Unsere Clanmitglieder lassen sich nicht auf Provokationen ein. Jeder, der sich aus einer Laune heraus gehen lässt, muss daran denken, dass er, solange er den [TGERS]- Clantag trägt, mit seinem Verhalten den gesamten Clan in Verruf bringt.
Sollte es im Spiel zu Missverständnissen oder Beleidigungen unter den Spielern kommen, so ist dies außerhalb des Spiels zu klären. Im Zweifelsfall sollte man um der Gemeinschaft Willen nachgeben, um die Kameradschaft im Clan nicht wegen Banalitäten zu gefährden. Bei ernsthaften Problemen, sollte sich die Person an die Führungsebene wenden, damit dieser vermitteln oder Entscheidungen treffen kann.


§5.   Clanführung
Die Führungsebene wird, außer den Gründungsmitgliedern, gewählt. Die Aufgabe der Führungsebene ist es, die Entwicklung des Clans mit geeigneten Maßnahmen zu fördern und den Clan gegenüber anderen zu vertreten.
Die Aufgaben der Führungsmitglieder werden innerhalb der Führungsebene geregelt. Die Aufgabenverteilung wird den Mitgliedern in geeigneter Form bekanntgegeben.
Wenn ein Mitspieler gegenüber der Clan- Führung beleidigend wird, so wird eine Aussprache geführt. Die Person erhält eine Verwarnung. Wenn trotz bemühter ruhiger Aussprache die Person sich nicht für sein Verhalten entschuldigt, erfolgt ein sofortiger Ausschluss aus der Clangemeinschaft und ein permanenter Server- Bann!
Erhält ein Mitglied 2 Verwarnungen, erfolgt ebenfalls ein Ausschluss aus dem Clan.


User
 
offline0 User

offlinezhebaby0721
offlinefftty142
offlinehdjk8987
offlinehdjk76
offlineselinofell197

online12 Gäste
 
Freunde & Partner
   
Statistik
  Gesamt: 812207
Heute: 1831
Gestern: 1973
Online: 27
... mehr
 

copyright on top